[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: Doubleclick und die leiben Web Bugs



-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Wolfgang,

Monday, October 15, 2001, 9:11:35 AM, you wrote:

>> RewriteRule http://ad.doubleclick.net/(.*)
>> http://localhost:8080/icons/bomb.gif 
>>

> Sollte Filtern nicht Sache des Users sein?

Ja, natuerlich. Allerdings duerften nur die wenigsten User
in der Lage sein, einen Web Bug derart intelligent abzuweh-
ren, wie es obige Rule tut.

> Bild rechts anklicken -> Block Images from this Server.
> (Ab Mozilla 0.9.3)

Dazu muesste man (bzw. Otto Normaluser) evtl. erst einmal
wissen, wie Mozilla (oder andere persoenliche Filter) ueber-
haupt (technisch gesehen) filtern - Ein reichlich illusori-
scher Gedanke, bezogen auf einen Grossteil der Anwender [1].

"Oh, keine Bildchen mehr, funktioniert!" reicht da leider
nicht. Eine solche Feststellung hat nicht einmal die Wer-
tigkeit von "Ich habe eine Personal Firewall und eine An-
tivirensoftware, bin also sicher.". Auch wenn das vermut-
lich jemand, der eine solche Aussage trifft faelschlicher-
weise anders sehen mag.

Gelangt die eigene IP ins Log des Werbeanbieters und kann
mit dem Ungeziefer verknuepft werden, ist das Kind schon in
den Brunnen gefallen. Das Ergebnis im Brauser des Users wae-
re somit nur noch kosmetischer Natur.

MfG
 Olaf, ./fx3

[1] Mal ganz abgesehen davon, dass Volk nicht nach Datensi-
    cherheit, sondern nach personalisierten Angeboten schreit ,(
\K\K$

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: PGP 6.5i
Comment: D'oh: http://www.digital-boobies.de/fluffykimble/

iQA/AwUBO8qHaaS04wBhKfC+EQJnPgCgobcuwJD8Up9622jRrkDtNoK4UawAoNv5
qqox9k6EqQov9OJECFq13fk1
=Dmgk
-----END PGP SIGNATURE-----