[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [FYI] Datenschutz-Untersuchungen gegen HP



Hallo Liste,

Monday, February 17, 2003, 11:37:09 AM, Neko (Simone Demmel) wrote:

> Hi,

> Deine Antwort klaert aber noch nicht so ganz, *wie* der Drucker seine
> Daten an HP schicken soll...

Oh, ich bin mir sicher, dass HP sich da durchaus Gedanken
gemacht hat ,)

> Ich kenne jedenfalls kaum einen Drucker, den man von aussen
> ansprechen koennte, oder der nach aussen Traffic machen koennte...

http://www.heise.de/newsticker/data/se-28.12.02-006/ schon
gelesen?

Zugegeben, alles recht hypothetisch, aber dank "alway on"-
Mentalität auch nicht mehr allzu weit weg (Im Grunde warte
ich darauf, dass meine Krankenkasse Kontakt mit meinem ver-
netzten Kuehlschrank aufnimmt, koennte boese Konsequenzen
fuer mich haben ,)
Ich würde HPs Vorstoß durchaus als Interessenbekundung in
der Richtung sehen (In der Politik nennt man sowas "Test-
ballon" [1]). Zudem ist Ueberwachung auf Userseite ja auch
eine Frage der schleichenden Gewoehnung. Da gilt es den
User frueh einzubeziehen ,)

Wie die Zukunft wirklich aussehen wird, wird sich zeigen.


MfG
 Olaf, ./fx3

[1] http://www.berlinonline.de/aktuelles/berliner_zeitung/media/218737.html
 
-- 
GDI-Drucker -- GDI (ĄGraphical Device Interface"((sprich: "Gräffickel
Diwaiß Interfäiß")), auf Deutsch: "Schnittstelle für Grafikgeräte")
ist ein Teil des Betriebssystems "Windows"((sprich: "Winndohs")).
(Fundstelle: http://www.computerbild.de/lexikon/)


-- 
To unsubscribe, e-mail: debate-unsubscribe@lists.fitug.de
For additional commands, e-mail: debate-help@lists.fitug.de